Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachfolgend erhalten Sie den 3N-Newsletter mit aktuellen Meldungen und Veranstaltungshinweisen des 3N e.V.

3N-Seminar: "Perspektiven für Biogasanlagen im EEG 2017" am 18.10.16 in Soltau

Jetzt anmelden!



Aktuelle Meldungen

28.09.2016 - DBFZ veröffentlicht Papier zum Ausschreibungsdesign von Biomasse im EEG 2017

Mit der diesjährigen Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) wird neben der Stromerzeugung aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen auch die Vergütungshöhe von Biomasseanlagen wettbewerblich durch Ausschreibungen bestimmt.
Weiterlesen...


27.09.2016 - Klimaschutzplan: Bioenergie lässt sich nicht kleinrechnen

Der bisherige Entwurf des Bundesumweltministeriums zum Klimaschutzplan der Bundesregierung unterschätzt die Bedeutung der Bioenergie für die Erreichung der auch in Deutschland verbindlichen UN-Ziele zur Begrenzung der Erderwärmung. Zur Erfüllung der Klimaziele ist die Bioenergie unverzichtbar.
Weiterlesen...


26.09.2016 - Höhere Effizienz und weniger Schadstoffe bei Holzöfen

Forscher am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP stellen ein innovatives System vor, das der Effizienzsteigerung und der Schadstoffminderung im Praxisbetrieb von Einzelraumfeuerstätten und Heizkesseln für feste Biobrennstoffe dient.
Weiterlesen...


22.09.2016 - Produktionsintegrierter Naturschutz mit nachwachsenden Rohstoffen ist reif für die Praxis – IfaS veröffentlicht Leitfaden

Seit 2007 untersucht das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) der Hochschule Trier die Möglichkeit, Eingriffe in Natur und Landschaft durch den extensiven Anbau nachwachsender Rohstoffe zu kompensieren. Unter anderem wurden vier Modellregionen etabliert und evaluiert.
Weiterlesen...


21.09.2016 - Neue Herausforderungen für Abfallvergärungsanlagen

Die Branche der Bioabfallvergärer hat sich am 14. und 15. September in Bayreuth getroffen. Erstmals organisierten der Arbeitskreis zur Nutzung von Sekundärrohstoffen und für Klimaschutz e.V. (ANS) und der Fachverband Biogas e.V. (FvB) gemeinsam eine Tagung.
Weiterlesen...


16.09.2016 - Energiegräser auf Trockenstandorten: Ähnliche Erträge wie Mais, weniger Nitrat im Boden

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf (LLA Triesdorf) führten zwischen 2011 und 2015 umfangreiche Anbauversuche mit verschiedenen Energie-Gräsern und weiteren mehrjährigen Energiepflanzen durch. Die Riesenweizengras-Sorte Szarvasi brachte die höchsten Methan-Hektar-Erträge.
Weiterlesen...


Eigene Veranstaltungen

13.10.2016 - 3D-Druck für industrielle Anwender mittels FDM-Verfahren

Der 3D-Druck gehört zu den TOP-Technologietrends der letzten Jahre. Unternehmen investieren verstärkt in den 3D-Druck. Als Ziele werden eine höhere Flexibilität, Kosteneinsparungen bei der Produktion, neue Konstruktionsfreiheitsgrade und Innovationen für zukünftige Produkte angestrebt. Im Rahmen des niederländisch-deutschen Interreg VA-Verbundprojektes »Bioökonomie« arbeiten Unternehmen und Institutionen grenzübergreifend zusammen. 
Weiterlesen...


18.10.2016 - Perspektiven für Biogasanlagen im EEG 2017

Nach der sehr verhaltenen Entwicklung bei der Stromerzeugung aus Biomasse der vergangenen Jahre lässt das EEG 2017 neue Perspektiven zur Weiterentwicklung erwarten. Bestandsanlagen haben dabei Chancen auf einen Weiterbetrieb nach Ende der Vergütungsdauer nach EEG, der Bau von Neuanlagen wird weniger positiv gesehen. Wie sehen die neuen Handlungsmöglichkeiten konkret aus? 
Weiterlesen...


Weitere Veranstaltungen

06.-07.10.2016 - 16. Fachkongress Holzenergie 

Der 16. Fachkongress Holzenergie findet vom 06.-07.10.2016 auf dem Augsburger Messegelände im Rahmen der neu gestalteten RENEXPO statt. Auch in diesem Jahr wird ein umfangreiches und vielseitiges Kongressprogramm geboten. 
Weiterlesen...



21.-22.10.2016 - greenGain Konferenz und Workshop in Deutschland 

Im Rahmen des Projektes greenGain werden in diesem Jahr eine Konferenz und ein Workshop zur Rolle von Biomasse aus der Landschaftspflege für die Energieproduktion organisiert. Die Veranstaltung findet am 21. und 22. Oktober 2016 in Niedersachsen statt.
Weiterlesen...



21.10.2016 - Ausstellung "Bauen mit Holz - Wege in die Zukunft"

Anhand von herausragenden internationalen und nationalen Projekten zeigt die Ausstellung ökologisch-nachhaltige und aktuelle Positionen der Holz-Baukunst und moderner Holzarchitektur.
Weiterlesen...



22.-23.10.2016 - 12. Ausstellung "Heizen mit Holz und anderen Biobrennstoffe" in Fuhrberg

Um jeweils den aktuellen Stand der Technik zur Nutzung erneuerbarer Energien mit Schwerpunkt Biomasse zu zeigen, veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit weiteren Partnern alle zwei Jahre eine Ausstellung mit praktischen Vorführungen zum Thema "Heizen mit Holz und anderen Biobrennstoffen".
Weiterlesen...



26.10.2016 - EEG 2017: Biogasnutzung im nächsten Jahrzehnt 

Die Verabschiedung der EEG-Novelle 2017 ist erfolgt. Anlagenbetreiber müssen sich wieder auf neue Rahmenbedingungen einstellen. Welche Änderungen für den Anlagenbetrieb und für eventuelle Konzepte zur weiteren Optimierung von Anlagen zu beachten sind, ist Gegenstand des Seminars.
Weiterlesen...



26.10.2016 - Fachexkursion: Praktische Erfahrungen bei der Anlage, Bewirtschaftung und Ernte von Agrarholz (KUP) 

Das Kompetenzzentrum HessenRohstoffe des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen (LLH) bietet in Kooperation mit der Firma KUP-Service-Hüller eine Fachexkursion zum Thema schnellwachsende Baumarten auf landwirtschaftlichen Flächen an.
Weiterlesen...




Pellet-Preis-Index September 2016

Nachdem der Pelletpreis in den Sommermonaten gefallen war, steigt dieser auch im September weiter leicht an. Die Preisangaben beziehen sich auf unterschiedliche Bestellmengen (2, 5, 10, 20 Tonnen) lose Ware im Umkreis von 50 Kilometern, inklusive Mehrwertsteuer und allen anfallenden Pauschalen (Lieferung, Einblasen, Wiegen etc.).

Mit freundlichen Grüßen

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen
Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.
Kompaniestr. 1, 49757 Werlte
Tel.: 05951 9893-0, Fax: 05951 9893-11
E-Mail: info@3-n.info, www.3-n.info


Gründungsmitglieder des 3N e.V.

Mitglieder und Förderer des 3N e.V.
Wenn Sie den 3N-Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.
Kompaniestraße 1
49757 Werlte
www.3-n.info
newsletter@3-n.info

Disclaimer