Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachfolgend erhalten Sie den 3N-Newsletter mit aktuellen Meldungen und Veranstaltungshinweisen des 3N e.V.


Aktuelle Meldungen

16.03.2016 - Gülle-Separation mit anschließender Feststoffvergärung - Vorteile für Umwelt und Landwirtschaft

Der Gülleüberschuss in Regionen mit hohen Tierbeständen und die Intention des Gesetzgebers, den Umfang der energetischen Nutzung von Rest- und Abfallstoffe zu steigern, sind die wesentlichen Ausgangspunkte eines vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft über die FNR geförderten Forschungsvorhabens.
Weiterlesen...


16.03.2016 - Energiepflanze Sida hermaphrodita: Alternative zu Raps und Mais

Jülicher Wissenschaftler erforschen Alternativen zu konventionellen Energiepflanzen wie Raps und Mais, die eine schlechte Klimabilanz haben und Nahrungspflanzen verdrängen. Eine vielversprechende Alternative ist Sida hermaphrodita, die aus Nordamerika stammt.
Weiterlesen...


11.03.2016 - Demonstrationstag zur Gülle und Gärrestseparierung in Lünne

Am 10.3.2016 fand in Lünne der Auftakt zum deutsch-niederländischen INTERREG-Projekt »Mest op Maat – Dünger nach Maß« statt. Verschiedene interessante Aufbereitungstechniken für Gülle und Gärreste waren an diesem Tag auf Praxisanlagen im Einsatz zu sehen.
Weiterlesen...


09.03.2016 - Schwindende Biomasseförderung: DBFZ veröffentlicht Hintergrundpapier zur Situation der Bestandsanlagen im Bund und den Bundesländern

Mit der Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) im Jahr 2014 wurde die Förderung für Biomasse drastisch abgesenkt. Dies führte bereits zu einem sehr geringen Zubau von Neuanlagen.
Weiterlesen...


08.03.2016 - Jeder 7. deutsche Biogasbetreiber möchte erweitern

Fast 15 % der deutschen Landwirte mit einer Biogasanlage haben Pläne, ihre Anlagen zu erweitern. Weiterhin haben mehr als 2 % Modernisierungspläne. Dies sind die Resultate des BiogasScanners 2015, den das Agrarmarketing- und Marktforschungszentrum AgriDirect Deutschland im letzten Jahr durchgeführt hat.
Weiterlesen...


03.03.2016 - Multifunktioneller „Fassadenladen“ aus biobasiertem Kunststoff

Ein Forschungsverbund unter Koordination der Technischen Hochschule Nürnberg / Fakultät Architektur will ein modernes Fassadenelement aus Biopolymeren entwickeln. Das neue Bauteil soll besonders den vertikal zonierten unterschiedlichen Funktionen wie Sonnenschutz und gute Tageslichtnutzung, Sichtkontakt nach außen, Zuluft-/Abluftöffnungen in effizienter Weise gerecht werden.
Weiterlesen...


02.03.2016 - EEG-BMWi-Entwurf bietet Bioenergie zu wenig

Am 1. März ist ein erster Entwurf zur Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) des Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bekannt geworden. Dieser Entwurf enthält eine Verordnungsermächtigung, die es dem BMWi ermöglicht, die Vergütungsbedingungen für Bioenergieanlagen durch die Einführung eines Ausschreibungsmodells neu zu regeln.
Weiterlesen...


Eigene Veranstaltungen

23.03.2016 - Werlter Themenabende im Herbst und Winter 2015/2016

Wir setzen die mittlerweile etablierten „Themenabende“ fort. Auch wenn die Energiewende scheinbar aus dem Fokus wandert, Energieeffizienz im eigenen Haus, im Betrieb oder im Verwaltungsgebäude sind das Gebot der Zeit. Finden Sie bei den Themenabenden Ihren Ansatz zur persönlichen Energiewende. 
Weiterlesen...


Weitere Veranstaltungen

05.-06.04.2016 - 9. internationaler Biowerkstoff-Kongress am 5. und 6. April 2016 in Köln

Auf dem neunten internationalen Biowerkstoff-Kongress im April 2016 präsentieren weltweit führende Unternehmen und Wissenschaftler der Bio-basierten Ökonomie ihre aktuellen Entwicklungen und Strategien. Diesmal stehen die Themen hochwertige Lignin-Nutzung und Polyhydroxyalkanoate (PHA) im Mittelpunkt.
Weiterlesen...


07.04.2016 - Bio-based Start-up Day

Vielversprechende Start-ups aus den Bereichen „bio-basierten Chemie“, „Polymere“ und „Biotechnologie“ sind eingeladen, sich Investoren und Industrievertretern zu präsentieren.
Weiterlesen...


14.04.2016 - Veranstaltungsreihe „Klimaanpassung leicht gemacht“

Mit dem Projekt möchte die Metropolregion Hamburg von den Ergebnissen von KLIMZUG-NORD berichten und weitere konkrete kommunale Projekte anregen. Dafür sollen Akteurinnen und Akteure aus der Verwaltung, der Wirtschaft, der Politik und der Zivilgesellschaft informiert, sensibilisiert, motiviert und beraten werden.
Weiterlesen...


26.-27.04.2016 - 9. Biogas-Innovationskongress Osnabrück

Wegen der nach wie vor aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie den immer häufiger entstandenen wirtschaftlichen Problemen bei Anlagenbetreibern stellt der 2016er Kongress erneut die Vermittlung von Innovationen in Theorie und Praxis zur Optimierung bestehender Anlagen in den Vordergrund.
Weiterlesen...


Pellet-Preis-Index März 2016

Nachdem sich der Pellet-Preis im Vormonat stabilisiert hatte, steigt dieser im März wieder leicht an. Die Preisangaben beziehen sich auf unterschiedliche Bestellmengen (2, 5, 10, 20 Tonnen) lose Ware im Umkreis von 50 Kilometern, inklusive Mehrwertsteuer und allen anfallenden Pauschalen (Lieferung, Einblasen, Wiegen etc.).

Mit freundlichen Grüßen

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen
Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Kompaniestr. 1, 49757 Werlte
Tel.: 05951 9893-0, Fax: 05951 9893-11
E-Mail: info@3-n.info, www.3-n.info


Gründungsmitglieder des 3N e.V.

Mitglieder und Förderer des 3N e.V.
Wenn Sie den 3N-Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Kompaniestraße 1
49757 Werlte
www.3-n.info
newsletter@3-n.info

Disclaimer