Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachfolgend erhalten Sie den 3N-Newsletter mit aktuellen Meldungen und Veranstaltungshinweisen des 3N e.V.


Aktuelle Meldungen

19.11.2015 - Call for Papers für den 9. Biogas-Innovationskongress in Osnabrück gestartet

Auch 2016 erscheint der 9. Biogas-Innovationskongress in der im Jahr 2015 erprobten neuen Struktur. Aufgrund erheblich veränderter rechtlicher Rahmenbedingungen in Deutschland, die insbesondere den Neubau von Biogasanlagen erschweren, ist erneut ein Thema für diesen „Call for Papers“ und den gesamten Kongressablauf vorgegeben.
Weiterlesen...


17.11.2015 - Fachverband Biogas mahnt schnelle Anschlussregelungen für Biogasanlagen an

„Der Trend zur Flexibilisierung aus dem Jahr 2014 setzt sich auch in diesem Jahr fort“, erklärt der Präsident des Fachverband Biogas e.V., Horst Seide, auf der Pressekonferenz des Verbandes im Rahmen der Agritechnica in Hannover. „Die Branche hat ihre Rolle und ihre Verantwortung als wichtige Säule der Energiewende begriffen und setzt diese konsequent um.“
Weiterlesen...


12.11.2015 - Uni Rostock entwickelt umweltfreundlichen Gasmotor für die Landwirtschaft

Die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock und die Deutz AG haben gemeinsam einen Gasmotor für Traktoren entwickelt. Was das heißt? Aus einem Serien-Dieselmotor wurde auf dem Prüfstand der Uni Rostock ein erdgasbetriebener Motor, der nach dem Otto-Prinzip läuft, entwickelt.
Weiterlesen...


10.11.2015 - Down Under entdeckt Vorteile der Abfallvergärung

Am 19. Oktober 2015 wurde der erste Spatenstich für eines der innovativsten Biogasprojekte Australiens gesetzt. Der deutsche Biogasanlagenhersteller WELTEC BIOPOWER wird in den kommenden 14 Monaten gemeinsam mit dem Projektpartner Aquatec Maxcon eine Biogasanlage in einem Vorort von Melbourne errichten.
Weiterlesen...


03.11.2015 - Saubere Kosmetik für saubere Umwelt: Fraunhofer IWM entwickelt biobasierte Ersatzmaterialien für Mikroplastik

Plastikpartikel in kosmetischen Pflegeprodukten sind ein Problem für die Umwelt: Sie gelangen über das Abwasser ins Meer und so in die Nahrungskette. In einem Forschungsprojekt möchten Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Werkstoffmechanik IWM in Halle zusammen mit Industriepartnern solche Mikroplastikpartikel durch biologisch abbaubare Stoffe ersetzen.
Weiterlesen...


27.10.2015 - Unterschätzt: Biogas im ökologischen Landbau

Die landwirtschaftliche Biogasproduktion hat nicht nur ihre Wurzeln im ökologischen Landbau, sondern auch aktuell kann sie Ökobetriebe positiv beeinflussen. Das ist das Ergebnis der Analyse von zwölf Modellanlagen und  höfen und ihren Auswirkungen auf die jeweiligen Unternehmen.
Weiterlesen...


Eigene Veranstaltungen

04.12.2015 - Biogas und überregionaler Nährstoffausgleich - Was können Biogasanlagen dazu beitragen?

Das überregionale Nährstoffmanagement von Wirtschaftsdüngern und Gärresten gewinnt vor dem Hintergrund der hohen Nährstoffüberschüsse in Tierhaltungsregionen und dem bestehenden Aufnahmepotential der Ackerbauregionen in Niedersachsen eine immer größere Bedeutung. 
Weiterlesen...

16.12.2015 - Werlter Themenabende im Herbst und Winter 2015/2016

Wir setzen die mittlerweile etablierten „Themenabende“ fort. Auch wenn die Energiewende scheinbar aus dem Fokus wandert, Energieeffizienz im eigenen Haus, im Betrieb oder im Verwaltungsgebäude sind das Gebot der Zeit. Finden Sie bei den Themenabenden Ihren Ansatz zur persönlichen Energiewende.
Weiterlesen...

Weitere Veranstaltungen

24.11.2015 - Veranstaltung „Naturverträgliche Anlage und Bewirtschaftung von Kurzumtriebsplantagen“

In einer dreijährigen Kooperation haben NABU und Bosch & Partner GmbH Wege zur Berücksichtigung von Naturschutzbelangen bei Anlage und Bewirtschaftung von Kurzumtriebsplantagen erarbeitet. Auf der Abschlusstagung des Vorhabens am 24. November 2015 werden diese vorgestellt.
Weiterlesen...


26.11.2015 - Biogas-Fachkongress 2015

Der Biogas-Fachkongress, veranstaltet von der Akademie für Erneuerbare Energien in Kooperation mit der Bioenergie-Region Wendland-Elbetal und dem Region Aktiv Wendland-Elbetal e.V., ist seit mehreren Jahren ein festes Datum für Mitarbeiter, Entscheidungsträger und Interessierte der Bioenergie-Branche.
Weiterlesen...



Pellet-Preis-Index November 2015

Trotz des nahenden Winters stabilisieren sich die Pelletpreise im November wieder etwas. Die Preisangaben beziehen sich auf unterschiedliche Bestellmengen (2, 5, 10, 20 Tonnen) lose Ware im Umkreis von 50 Kilometern, inklusive Mehrwertsteuer und allen anfallenden Pauschalen (Lieferung, Einblasen, Wiegen etc.).

Mit freundlichen Grüßen

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen
Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Kompaniestr. 1, 49757 Werlte
Tel.: 05951 9893-0, Fax: 05951 9893-11
E-Mail: info@3-n.info, www.3-n.info


Gründungsmitglieder des 3N e.V.

Mitglieder und Förderer des 3N e.V.
Wenn Sie den 3N-Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Kompaniestraße 1
49757 Werlte
www.3-n.info
newsletter@3-n.info

Disclaimer